Im Oktober ist es endlich soweit, mit Ef – a Tale of memories findet wieder ein Ero-Game seinen Weg als Serien Umsetzung auf den TV Schirm. Und wie fast alle Eroge Adaptionen wird auch diese wieder mit „Drama,Romance,Schoolkids“ angegeben.

Ich habe das Spiel gespielt und es hat neben netter Erotik auch göttliche Grafik zu bieten und Story Technisch gehört es zur oberen Liga. Ich hoffe der Anime weiß zu überzeugen und wird nicht ein solches Fiasko wie die Umsetzung von School Days

Ef- A Tale of Memories Promo

 

Und hier das Opening der Game Vorlage

Game Opening (das Lied ist wunderschön, das gesammte opening ist es eigentlich ^^)

Advertisements