Vorweg, ich habe einige Leutchens darüber lästern hören das sie von den ganzen Cut’s und Flashbacks genervt sind…dazu werde ich mich nun Seriös und Weise äußern

*ähem* „LOOOOOOOOOOOOOL“ wer Lesen kann ist klar im Vorteil ^^, immerhin heißt die Serie ja auch !!!A TALE OF EMMORIES!!! soll heißen alles was wir sehen ist bereits Vergangenheit und wird nun Erzählt.

hey miyako-chan *-,*

Heilliges Pogopuschel war das ein guter Start

(ps: unter der Kategorie Ef-a tale of memories findet ihr in meinen Blog schon Artikel, unter anderem Charackter+Pics etc.)

Tja, was soll man zu Episode 1 sagen, es ging hoch her mit Gefühlen. Mr. Kameraman begafft einen Schnappschuss von Kei während in seinem Bett ein nacktes Mädel pennt. Kei versucht Hiro unter Kontrolle zu kriegen, Hiro begegnet Miyako und Mr. sieht so gay aus und redet auch so, begegnet Kei’s Schwester die ein Memo-Buch mit sich trägt, da sie jede Nacht ihre Erinnerungen an den vorigen Tag vergißt. Mr. Obercool chillt in der Kirche herum (und ich glaube immernoch das er einen +10 House Auger mit sich rumträgt ^^). wer sich jetzt beschwert das er weder weiß wer Kameraman,Gay,Obercool und Sis sein sollen, seit ihr nun genötigt den älteren Artikel dazu von mir zu lesen XP. Und tadäää das alte Problem ist da, ich habs mal ganz einfach zusammengefasst:    a liebt b, b begegnet c, d ist mit e zusammen aber hat sich in a verliebt, f begegnet g, g is die sis von a, g verliert jede nacht ihre erinnerungen, h wartet auf i, i wartet auf h ,MYSTERIÖS O_o und verzwickt…und typisch Harem

ab zu zum Review und den Pic’s

Hiro ist am Weinachtsabend unterwegs um ein paar Ideen zu sammeln (er zeichnet manga) er kommt in eine Kirche in der ein Mysteriöses Mädchen sitzt und ihm erzählt das sie auf jemanden warte, dann wünscht sie Hiro frohe Weinachten. Wieder aus der Kirche draußen wird ihm ersteinmal sein Fahrrad von einem seltsamen Mädel geklaut das einen Dieb verfolgen will der ihre Handtasche geklaut hat. Ihr hinterherlaufend findet er das Mädchen später bewustlos auf der Straße liegen, inklusive seines demolierten Fahrrads. Nachdem das Mädel wieder zu sich kommt stellt sie sich als Miyako vor. Sie unterhalten sich und da sie ohne Haustürschlüssel nicht nach Hause gehen kann (schlüssel wurde inklusive Handtasche zuvor geklaut) beschliesst sie zur überraschung Hiro’s die Zeit nun mit ihm zu verbringen. Und während Mr. Kameramann (guck die episode oder les meinen anderen artikel xP) gerade mit seiner Freundin gepimpert hat und nu die verwischte Momentaufnahme von Kei bewundert (jo dieser kerl muss n kollege von Makoto sein, totaler Womanizer….ich seh es schon förmlich vor mir ! nice boat ! ), sehen wir ein paar Encounter von Mr. Renji Mc. Gay (natürlich heißt er nich Mc. Gay…aber sieht so aus) und der Schwester von Kei…..nennen wir sie Miss Vergißmeinicht, kein plan was sie sich am Vortag notiert hat um sich daran zu erinnern, aber nach 3 treffen einem Typen um den Hals fallen…..vielleicht hat sie ihre erinnerungen vermischt mit denen als sie mal ein Eroge gespielt hat….könnte doch sein o.O!?

ende

in der Kirche begegnet Hiro einem Mädchen das auf jemanden wartet

frohe weinachten….dein fahrrad wird geklaut ^^, als gegenleistung lernst du aber ein nettes Mädel kennen (ich sollte von nun an jedes weinachten alleine in eine leere kriche gehen in der ein mysteriöses Kirchenbunny auf jemanden wartet, mir frohe weinachten wünscht, mit etwas glück klaut mir dann eine schönheit mein Fahrrad….!LUCKY!)

Kilano….ja?….Träum weiter du guckst zuviel Anime….*lol* is ja nich wahr, wenn ich dich nich hätte, wär mir nie aufgefallen….*lol*……. -.- freak

ein renji….dingens….und das soll männlichs ein O_o!?

awhh cute, aber auch traurig des mädel, hat gefallen an renji gefunden und scheint irgendwie der einzige freund zu sein den das mädel nu hat /hatte, warum ist sie so traurig…was wie wo warum….. weiß der geier wir werden es erfahren….was ist mit deiner sis O_o?

Kei, sie wird um Hiro fighten, nur weiß sie davon noch nichts, sie weiß ja noch nüschts von Miyako !! BEEP!! Intruder Alarm (mit allen mitteln)

Mr. Ich will alle vernaschen , oder zumindest „und Kei“ (*_* ich miete schon mal ein Nice Boat)

Mr. Obercool, für mich immer noch Mr. + 10 Houseauger im Geigenkasten verstecker *_+ (wer nich weiß was ein house auger ist, das ist ein ice pick, gut zum menschen erstechen ^^, naa hat er natürlich nicht, aber zur beschreibung meines damaligen ersteindruckes hat es halt gepasst) er wartet warscheinlich auf das Kirchenbunny, so wie sie auf ihn wartet. Klarer Fall von Bad-Timing

 

(jajaja ich weiß, aber in der kürze liegt die würze)

Advertisements