Herrlich ^^

hab mich mal wieder köstlich amüsiert mit der neuen Minami-ke Episode. Diesmal ging es um Schulröcke+Unterwäsche und Jungs, Mädchen = Spaß haben !? (ja das kann für ältere Geschwister schon mal umständlich zu erklären sein was das ganze „Spaß“ haben angeht, macht es wie Haruka….lenkt vom Thema ab ^^ und ihr seid >vorübergehend< sicher). Und am Ende soll Chiaki jedem Mitschüler einen Spitznamen geben…..mit zugegeben einem Ergebnis das die Klasse in eine Art „treffen anonym bespitznamter und nun depressiver leute“ verwandelt (spitznamen sind es die einen begleiten….für lange zeit)

Die kleine Chiaki hat das „Spaß“ haben nicht verstanden, dafür benutzt sie es ununterbrochen während eines Gespräches unter Schulfreunden die sich miteinander Verabreden (zwar weiß chiaki nicht was man darunter versteht aber sie redet weiter davon, dafür ihr Schulfreund umso mehr, was ihn sehr aus der Fassung bringt ^^)

Und wiedereinmal ist der Einsatz vom gehobenen Zeichenstil in diversen Situationen einfach nur Wunderprächtig.

Ps: in der Preview für Ep. 03 „return of the ball kicking gang leader“ taucht der Junge auf, der auf seinen Liebesbrief ne Prügelantwort von Kana-chan bekam (go for it !!! runde 2, lass dich diesmal net verhauhen, aber irgendiwe klingt der titel der episode etwas schmerzhaft o_O!?)

 Wer sich bei Minami-ke an irgendetwas erinnert fühlt…jopp die Zeichnerin ist auch schon für die geniale comedy+ecchi+schoolkids+romance 4tlg. OVA „Kyo no Go no Ni“ (Today in Class 5-2, das merkmal der Serie ist, das diesmal die mädels hinter den jungs her sind) verantwortlich

mehr lesen, mehr pic’s….

————————————————————— 

öhm ja, die Freundin von haruka regt sich über die schuluniformen auf, da man ihrer meinung zu oft die Pantsus (*_*) sehen kann. dann verkündet sie lauthals wie leicht man die sehen kann. Naja sie versucht es, sie kommt bis Pan… (pan=brot/pantsu = unterwäsche/slip etc.), dann wird sie von einer Blutgefrierenden Haruka gestopt, da die jungs schon neugierig rübergucken „PANTSU!!!“…und aktzeptiert….weise entscheidung wenn ihr mich fragt ^^
 da wurde sie mitten im reden von Haruka abgewürgt, aber das Preis-leistungs Verhältnis stimmt (immernoch lieber abgewürgt, als erwürgt ^^#)
*schock* ebil haruka…ich mach alles was du befiehlst
statt pantsu auszusprechen, bleibt sie wegen haruka bei pan…, außerdum hatten die jungs schon son sabber-blick druff (lügen für leben, zumindest in diesem fall ein fairer tausch)
entäuschung bei den jungs (verständlich)

———————————————————–

Haruka musste noch in der Schule erledigen mit Hilfe eines Jungen,….Kana fragt nur ob sie was lustiges gemacht haben, aber mit einem Gesichtsausdruck als würde sie etwas sexuelles meinen (was sie aber nicht meinte) Haruka missversteht das, läuft rot an und der satz „do something funny“ sorgt für einige belustigung mit Chiaki. (wir erfahren gegen ende übrigens das Haruka noch Jungfrau ist….aber das auch wieder aus einem Missverständnis heraus ^^)

—————————————————–

ein paar schulfreunde wollen sich verabreden….und chiaki benutzt den neuen satz (den sie nich versteht) und sorgt für panik bei einem Jungen (der das sehr wohl versteht ^^)

—————————————————–

Es werden spitznamen verteilt, da Chiaki damals jedem Lehrer einen passenden Nick gab, wird drauf bestanden das sie nun die ganze Klasse mit Spitnamen eindeckt….ein fataler Fehler…..Nick’s begleiten einen unter Umständen durch die gesammte Schulzeit (oder gar länger) was nich schlimm ist bei guten oder coolen…..tjia ^^ man kann aber nich alles haben (sich selbst verpasst sie sich den spitznamen Princessin)
 

—————————————————— 

❤ slice of life

Advertisements