Oh my God…

ich habe gerade einen 14 minütigen Trailer gesehen in dem mir bestimmt über 60 Serien,Ovas und Kinofilme gezeigt wurden die in nächster oder übernächster Zeit zu erwarten sind. Ich werd mich mit dem kram auseinandersetzen…dummerweise warten die kommenden Werke mit massig Umsetzungen von mir geliebter Manga Serien auf, sodass sich gerade permanent Innerer-Fanboy-Hype mit Angst vor schlechten Umsetzungen bekämpfen.

https://i0.wp.com/i105.photobucket.com/albums/m218/Ninja-kitty-sakuya/omg-sasuke.jpg

einige Sachen die im Trailer sofort ins Auge stachen waren

– Lucky Star (OVA)
– Hayate no Gotoku (Season 2)
– Seto no Hanayome (OVA)
– Full Metal Alchemist 2 (TV)
– Bleach (MOVIE Nr.3)
– One Piece (MOVIE Nr.10)
– Skip Beat (TV)

ich beende mal hiermit die aufzählung und mach mir gedanken wie ich euch am besten über alles informieren kann (zudem hatte ich mal angefangen season 08 anime s vorzustellen…).
Da kommt ne Menge Epic Stuff aber auch ne Menge Schrott auf uns zu. Meine Highlight Infos waren aber bisher die Umsetzung von Skip Beat (ich liebe den manga…dabei bin ich eig. kein Shoujo Fan). Der neue One Piece Film…wer den Trailer gesehen hat….weiß wovon ich spreche…jedes Bild schreit geradezu nach EPIC!!EPIC!!EPIC!!… wer von euch Klappspaten Stylo gedacht hat das die CP9 oder Thriller Bark Arc genial waren….der hat absolut keine Ahnung wo der Manga gerade rumstochert…Die Story um Ruffy hat sich zu einem ausgewachsenem Epos entwickelt und die Neue Welt in der sie ankommen stellt alles an Kraft/Macht/Coolness dargewesene um Welten in jeglichen milimeter Schatten den man sich nur vorstellen kann. Wer One Piece nur als Anime kennt sollte zum Manga greifen oder ein paar Jahre warten bis es im Anime vorkommt (wer allerdings Rtl2 guckt sollte mit Jahrzehnten bis garnniemals damit rechnen…und das mein ich todernst). Ich habe kein Plan was dem Erfinder noch so im Kopf herumschwirt, aber One Piece versucht gerade jegliche Art von uns bekannter Action und übertriebenen Kick-Ass-Moves zu überpowern… wenn das so weitergeht wird One Piece irgendwann der Inbegriff für genau solches. One Piece….fängt lausig an…und hat seit langem (im anime ca: Cp9 Saga) die beste Story die langläufige Anime zu bieten haben, die Story ist so dermaßen komplex das sie Saga übergreifend einzelheiten kombiniert…ich sage das mit voller überzeugung..“ich finde naruto und bleach genial, ebenso beeindruckt mich die Zukunfts-Saga von hitman Reborn, ich mag D. Gray Man, aber One Piece ist DER BESTE ANIME, mit solch langer Episoden Zahl…die Story wird imme rbesser…jeder Hauptcharackter hat unglaubliche tiefe und Profil bekommen…wer unterhaltung will und One Piece ablehnt….hat nich mehr alle Tassen im Schrank und soll aufhören nach Anime Tipp’s in Sachen unterhaltung+Action zu Fragen„!!!

bevor ich mich an die arbeit mache, bleibt mir noch zu sagen das ein Manga aus den 80’ger Jahren animiert werden soll…eine ziehmlich alte aber wunderbare Story. Wunderschön zu sehen das anstatt immer neuen Schrott zu erfinden, sich manche auf alte und gute Sachen besinnen die viele nich mehr kennen. Es heißt oftmals…es ist alles schon dargewesen…das mag stimmen, aber viele unserer Generation kennen das „dargewesene“ meist überhaupt nicht : ) daher erwarte ich großartiges von genau diesem Zeugs.

Advertisements