dieser Artikel ist Random

img530/8979/bull117352kv2.jpg

Jepp,jepp es liegt Liebe in der Luft und das sogar gleich im Doppel-Pack. Anime wie Kurozuka[action,romance,splatter,immortal], Skip Beat [OMG ich liebe Skip Beat, der Manga is eine Knabberstange voller Romantic], Kannagi [sexiest Tree-Spirit ever], dann noch n paar mittelmäßige Romance Anime wie Toradora[Tsundere ftw]und bald anstehenden vielversprechenden Werken u.a. White Album, Winter Sonata[basierend auf dem Korea TV Drama *_*], Maria Holic [OMG Mädchen mit Männerphobie…beste Grundlage für ne verklärte Beziehung XD] und Platonic Heart…und noch einige mehr.

Aber zurück zum Thema…die Liebe, ich lebe schon seit einiger Zeit und langsam geht mir dieses Pseudo-Gedöns „ahh frühling…die liebe, 2. frühling….blumen blaaah“ aufn Keks. Ja meine Fresse Frühling is ne Jahreszeit, da wachsen Blumen blahh… aber mal ehrlich? Was is besser, heiße Tage in denen man Abends seine Bettdecke wegkickt weil es zu warm ist, oder der Winter wenns kalt ist und man sich mit einer heißen Tasse Schokolade [+Schlagsahne *_*] an jemanden kuschelt. Winter ist einfach die romantischere Jahreszeit, es ist Kalt, die Zeit zum kuscheln [moahaha Körperwärme austauschen is Supergeilomatiko]. Und keine Frage wenn ich die Wahl zwischen Sonne-Hitze-Bienen-Insekten-Blumen und Schnee-Kuscheln-heiße schokolade habe, dann doch eher letzteres. Natürlich hat jeder da seine eigene Auffassung, aber für mich gibs nix ungeileres als mich bei höheren Temperaturen an jemanden heranzukuscheln (ich mag das wort kuscheln..das is so…kuschelig o_O). Und zu keiner Jahrsezeit sind die Nächte klarer, die Sterne besser zu sehen und der Mond schöner als im Winter…Mondsüchtige, Sterne-Zähler und Romantiker, der Winter gehört euch : ). Ach blahh, jedenfalls ist mir das grad durch Kopp gegangen.
img385/3307/2007020642841bw7.jpg

Wie auch immer, Liebe ist Liebe, und jeder hat seine Lieblingsjahreszeit…

Advertisements