scheisse alter….

da lade ich vor ner halben ewigkeit mal aus spaß das Inuyasha Finale des Manga hoch, da der anime mit 16x episoden nur knapp die Hälfte gezeigt hat…..und nüüüüü
wirds doch tatsächlich noch ne Inuyasha Fortsetzung geben und zwar Animiert. Soll heißen die letzten Manga Bände werden auch noch Umgesetzt.inuyashacast.jpg

Schön für alle Fans….aber genau da humpelt der Hase auch schon. Jeder Core-inuyasha-fan hat die komplette story längst als Manga fertig, und jeder von ihnen weiß, das sich in sachen Romantik ABSOOOOOLUUUUT nichts ändert/verbessert außer dem plumpen „Happy go Lucky“ Ende. Charackter Entwicklung ist auch absolut keine vorhanden….und am schlimmsten
obwohl ich Inuyasha Fan bin, waren die letzten Manga Bände eine Qual zu Lesen….absolut in die Länge gezogen, unzählige nichtsagende und Filler-mäßige Gast Auftritte von 0815 Dämonen.

Ich sags nich gern, aber beten wir das der Anime sich so wenig wie möglich an die Manga Vorlage hält und nur das wichtigste beibehält…die Hauptfiguren und den Wiedersacher Naraku. Alles andere kann ausgetauscht werden, denn inuyasha bietet ein setting mit Potential….was leider zu tode gewurschtelt wird in den ca. 5 Letzten Bänden.
Das klingt alles ein wenig mies….aber man bedenke die Fakten: Inuyasha ist ein konzept von 1999, die letzte Anime episode lief 2004 und selbst damals ist schon stark aufgefallen das manche dinge extrem langatmig waren, oder ganze reihen von episoden der Story überhaupt nichts zugetan haben.

Sollte sich der Anime an die Vorlage halten zu 100% empfehle ich jedem Fan zumindest die letzten 2-3 episoden zu sehen, alles andere dürfte nur Stoff sein über dem im Forum der Aktuellen Anime-seasons……gelästert wird. Und wer von euch das nicht glauben möchte schnappt sich mal die letzten paar manga Bände….aber ich habe euch gewarnt ^.~

Advertisements