Advertisements

Es war ein Punch IN DA FACE, das als Ps3 exklusiv geplante Monster Hunter 3 wird (wie schon lange bekannt) nun exklusiv für die Wii Erscheinen. Warum? MH3 Hätte zumindest in Japan genug Zugkraft um als Sytemseller durchzustarten….allerdings ist die Welt mehr von Wii Besitzern bevölkert als Ps3 Usern. (klar viele Casual gamer dabei, aber trotzdem noch genug core…nintendo fanboys, und leutchens die sich langsam die Finger lecken nach Spielen wie MADWORLD,FRAGILE,TENCHU IV, DRAGON QUEST X, ARC RISE FANTASIA, RUNE FACTORY FRONTIER etc.)

Die CHancen auf MH III, in Europa scheinen nichteinmal schlecht. Aber ob das Monster Hunter G zuvor auch bei uns erscheint bleibt zu bezweifeln. MH G ist ein Ps2 Port mit Classic Controller Steuerung und Online Fähigkeit…ansonsten ist es 1:1 ein Ps2 Port, Ps2 Grafik, Ps2 Inhalt. Allerdinsg könnte sich ein Kauf dennoch lohnen, da es eine Special Edition geben wird, der neben einem SEXY MH G Classic Controller noch eine MH III Demo beiliegt….
Ports sind nicht jedermanns Sache, aber mit solch einem Bonus Inhalt…da kann man nur sagen „wenn schon, dann genau so“ danke Capcom

Pic und mehr Infos findet ihr auf  wiiinsider

Bild

Ps: MH ist eine Beinharte Angelegenheit, einfach so reinhopsen ins Game und Fun haben is nich drinn für Neulinge, wer sich aber die Zeit nimmt und sich mit der Mterie auseinandersetzt bekommt eine Art von RPG serviert vom feinsten. Wer dann noch Online geht und sich mit Leuten aus aller Welt in Städten trifft und Partys bildet zum Monster hunten….der bekommt wirklich was geboten. Und ganz ehrlich…Online mit Hilfe anderer User lassen sich Monster erlegen denen ihr Solo mehr oder weniger hilflos gegenübersteht (zbsp. Haushohe Drachen). Und ohne Online Aspekt verpasst man eine große Menge spielspaß…ich möchte mich sogar soweit hinauslehnen und behaupten, das man Online mehr als doppelt soviel Spaß haben kann.

wer interesse hat, sollte am Samstag den 12.09.2009 dem Livestream folgen
http://www.symphonicfantasies.com/

Folgende Titel Sind bekannt:

Chrono Trigger
und Chrono Cross
Yasunori Mitsuda
Chrono Trigger
Scars of Time
Battle with Magus
Prisoners of Fate
u. A.

Final Fantasy
Nobuo Uematsu
Prelude
Bombing Mission
Battle at the Big Bridge
Phantom Forest
u. A.

Kingdom Hearts
Yoko Shimomura
Dearly Beloved
The Other Promise
A Fight to the Death
Hand in Hand
u. A.

Secret of Mana
Hiroki Kikuta
Fear of the Heavens
Into the Thick of it
The Oracle
Prophecy
und  Andere

wie ich das hasse……

und wieder ein mangaka Tot. Yoshito Usui ist am Samstag den 11. September bei einer Bergbesteigung im alter von 51 Jahren ums Leben gekommen.
Man fand seine Leiche am 19. September. Yoshito Usui ist der Erfinder von Shin Chan.

memoriesofthepastbywici.jpg

Der Manga startete 1990 und hat bis zum November 2009 insgesammt 49 Volumes hervorgebracht. Es werden noch einige Manga Chapter
veröffentlicht, die Yoshito vor seiner Bergwanderung eingereicht hatte.

Der Shin Chan Anime, der 1992 startete hat aktuell sagenhafte 685 Episoden hervorgebracht.

Ruhe in Frieden und vielleicht mit den Worten Shin Chan’s zu verabschieden
„ich tanz den Po-Boogie-Woogie, das macht mich froh Boogie-Woogie“
mit Shin Chan hat der gute Mann eine Figur erschaffen, die unterhaltsam für jederman ist, und die Angstvorstellung jeder
werdenden Mutter darstellt.

ja, sorrry halt, is halt n bissl trocken halt, halt so meine stimmung…halt….auf halt..
in der anime und manga szene ist wieder ein verlust zu bedauern.

der Autor von Kaze no Stigma ist  [20. Juli 2009] verstorben.

kazenostigmax.jpg

Und somit werden wir nichtmehr erfahren was es mit einigen dingen in der story auf sich hatte. die fragen bleiben ungeklärt…
Kaze no Stigma hatte mir damals sehr gut gefallen, element-user, illegale wettkämpfe, und ein spitzen egomanen als hauptfigur etc. etc.

bedauerlich in jeder hinsicht, ein leben vorbei und eine geschichte unvollendet…
irgendwie machts dadurch n‘ künstlerisch tragischeren abgang ._.

mein beileid für die anghörigen

note: und somit reiht sich kaze no stigma ein zu den anderen werken die nie vollendet wurden/werden u.a. Trinity Blood und nich zu vergessen
die legendäre Guin Saga welche die längste novel reihe aller zeiten ist, angefangen in den 70’gern bis 2009 [’09 verstarb die authorin]

Ey sorry ne, meine Wortwahl ist nich gerade dezent, allerdings hab ich genau das gedacht,
als ich mir gestern mal Bleach 230 angeschaut habe. Die Aizen-Arc und Kämpfe haben gerade Pause
und es gibt wieder Filler….und was für welche….

Das Zanpakuto „Hyōrinmaru“ von Toshiro in Menschlicher Gestalt
vlcsnap11897.jpg

Die neuste Filler Arc (oder ärkchen, kp wie lang die wird ^^) zeigt uns nähmlich die Zanpakuto der Shinigami
in ihrer Menschen-Ähnlichen Form. Und Heiliges Marzipanschwein…is das Geil.
Ich stelle euch nun alle Zanpakuto Gestalten vor die in Episode 1 schon zuzuordnen waren.
Für Alle die Bleach nich kennen….tut mir Leid für euch, alle anderen Wissen ja das Zanpakuto die
Schwerter sind, welche wenn genug trainiert ein Shikai und Bankai haben können.
Hier sind ersma Pic’s zu allen bekannten Zanpakuto in Menschenähnlicher Form.

darf ich vorstellen, „KAZESHINI“ ( Wind des Todes) das Zanpakuto von Hisagi Shuuhei
unverkennbar da Kazeshini seine eigene Zanpakuto Shikai Form zum Kämpfen benutzt.
vlcsnap11411.jpg

vlcsnap13442.jpg
Joa is scho‘ ne coole Sau..

Und wenn ihr die Nachfolgenden Gestalten betrachtet, denkt daran….das Zanpakuto wird mit
einem Shinigami geboren und spiegelt dessen Seele wieder
…uffhh da haben einige
aber n mächtiges Problem, vom Psycho über Frauenheld bishin zum Kindischen (sorry Ukitake-san) … (mehr …)

Ich bin bereit, ich bin dabei, ich bin bereit, ich bin dabei !!!

Episode 02 beendet die Hitagi Crab Geschichte,
aber zum glück bleibt trotz diesem Ende Hitagi der Story erhalten *_*

sample7f1cfa5ec0468fafe.jpg

Nachdem Koyomi und Hitagi nun bei Oshino angelangt sind um den Fluch zu brechen,
wird Hitagi erstmal empfohlen sich zu waschen um rein zu sein für die Prozedur
mit dem Gotte/Wesen ins Gespräch zu kommen…..was folgt ist..
Koyomi begleitet Hitagi nach Hause damit sie dort duschen kann.
Na Klar!! Ecchi Posen und ein Gespräch zwischen den beiden.
Man erfährt etwas mehr über Sie, das die Mutter einem Kult verfallen ist
(darauf wird später in der Episode noch etwas heikler eingegangen >.<), was dazu
führte das sie das gesammte Geld an den Kult verschwendete, sodass ihre Eltern
sich trennten….. (mehr …)